Maschinendatenerfassung

Das FACTORITY Modul zur Maschinendatenerfassung bietet vielfältige Maschinen- und Anlagenschnittstellen. Erfasst wird der Ist-Zustand aller am Produktionsprozess beteiligten Maschinen. Dazu gehören Zustandsanzeigen wie Rüsten, Anfahren oder Produktion. Auch Maschinenauslastung, mögliche Stillstände und Störgründe werden aufgezeigt, gespeichert und ausgewertet. über Maschinensensoren oder das direkte Auslesen aus der SPS lassen sich Taktzeiten, Stückzahlen, Laufmeter oder Störsignale aufzeichnen und weiterverarbeiten. Mit dem Modul Inside-SPS bietet FACTORITY einen SPS Baustein mit normiertem Speicherlayout, der die Maschinenanbindung an das FACTORITY MES vereinfacht.

    Validierung der Route

Leistungsmerkmale

  • Erfassen aller relevanten Maschinendaten, wie z.B.: